"de Drom" = niederdeutsch "der Traum"

(placeholder)
(placeholder)

Klaus Schmitt

"Nah an der Unschärfe“

Arbeiten auf Papier

de DROM galerie


Bahnhofstr. 1, 18236 Kröpelin

geöffnet nach Vereinbarung

Telefon 0162 279 17 27

--->

--->

verlängert bis 27. August