"de Drom" = niederdeutsch "der Traum"

(placeholder)

Der Eintritt ist frei.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Wenn bis weit nach Mitternacht

der Lorbass beim Marjellchen wacht

     

               - Ostpreußischer Humor -

                mit Hans-Peter Hahn

Musikalische Begleitung: Peter Körner



Was hört man als Antwort, wenn man nach Ostpreußen fragt?

Natürlich: „Lorbass, ....“ und „Marjellchen, du hast dich bekläckert mit´s Jälbe von´s Ei.“

Ostpreußen ist aber viel mehr….


Auf der Bühne hört man das Ostpreußische nur noch selten, aber wenn man es hört, dann ruft es ein Schmunzeln und Lachen hervor.

Nun hat der Mecklenburger Hans-Peter Hahn zusammen mit Peter Körner ein witziges Unterhaltungsprogramm mit diesem besinnlichen und oft deftigen Humor im Angebot.

Das findet immer wieder die Zustimmung vieler Zuhörer. Man wird sich nicht nur gern erinnern, sondern vor allem mit einem Augenzwinkern köstlich unterhalten.


Wir freuen uns auf Sie!

Es gibt Kaffee und Kuchen.

Sonntag

19. November 2017

16 Uhr

de DROM e.V.

Bahnhof Kröpelin